Auferstehung im Wald

Neben dem alten, toten Baumstumpf wachsen – ohne das Zutun des Menschen – viele neue Bäume nach. So wird der Wald zum Sinnbild für Tod und die sichere Auferstehung. Viele gute Wünsche für ein schönes und gesegnetes Osterfest!  aufersehung-2-bildmarterl-aufrecht.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s